Copyright: Psychologie-Forum Online ©2018 (Dennis Küchmeister)
© Psychologie-Forum  2003 - 2018
(aktualisierte Fassung vom "27.08.2018 um 15:39 Uhr" durch Mitarbeiter "dekue001").


...................................................................................................................................
Liebe Besucherin,
lieber Besucher!

Das Psychologie-Forum ist ein nicht-kommerzielles, ohne privatwirtschaftlichen Hintergrund veröffentlichtes Internetprojekt, das Ihnen sicherlich bald wieder eine offene und virtuelle Plattform zu Ihrem persönlichen Austausch der Wissenschaftsfelder Psychologie und Erziehungswissenschaft (Pädagogik) als reiner Mediendienstgeber anbieten kann.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen seit Bestehens des Psychologie-Forums im Januar 2003 keine professionelle (psychologisch-pädagogische) Beratung am Telefon, per Email-, und Internetkontakt oder sogar persönlicher Einzelberatung aus gesetzlichen Gründen der Bundesgesetzgebung für Psychotherapie und Psychologischer Beratung (vgl. PsychThG) anbieten.

Sollten Sie sich in einer akuten Krisensituation befinden, wenden Sie sich einfach an Ihre örtliche (Psychosoziale) Notfallstelle unter der bundesweiten Rufnummer 112.


In diesem Sinne freut sich das Psychologie-Forum Team Sie vielleicht bald wieder als aktives Forenmitglied begrüßen zu können. Schauen Sie einfach zu Beginn des neuen Studiensemesters vorbei.

Mit freundlichen Grüßen:
Ihr Psychologie-Forum Team.
i.A. Dennis Küchmeister (univ. M.A.).
(Projektleitung).



::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Copyright: Psychologie-Forum Online ©2018 (Dennis Küchmeister)
_________________________________________________________________
Verantwortung nach § 5 TMG bzw. § 55 Abs. 2 RStV:
Dennis Küchmeister (univ. M.A.).
Projektleitung Psychologie-Forum

(Wissenschafts-)Vertretung:
n.a.

Email:
redaktion@psfo.de(*).


(*)!Wir verzichten seit Jahren auf die Veröffentlichung von Postadresse und Telefon, um unsere "ehrenamtlichen" und "ehemaligen" Mitarbeiter zu schützen!!!

Persönliche Anfragen an den Projektleiter können Sie auch gerne über dekue001@uni-duesseldorf.de stellen. Bitte beachten Sie, dass diese Email nicht zu "dienstlichen" Zwecken genutzt wird, sondern nur für den Austausch zwischen Allumnis und aktiven und immatrikulierten Studenten des Fachbereichs Psychologie & Pädagogik und ihrer angeschlossenen Wissenschaftsdisziplinen  verwendet werden darf.


..................................................................................................................................
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine professionelle Beratung in Form von Telefon bzw. Email oder persönlicher Einzelberatung anbieten. Bitte wenden Sie sich in akuter Krisensituation an Ihre örtliche Psychosoziale Notfallstelle unter der bundesweiten Rufnummer 112.
..................................................................................................................................
_________________________________________________________________




_________________________________________________________________

Rechtsbelehrung gemäß bundesdeutscher TMG und RStV:
Stand & Revision „01(b durch dekue) vom „22. August 2018& 27. August 2018“:


Urheberrechte, Copyright und Titelschutz:
Das Psychologie-Forum wird als "nicht-kommerzielles" Internetprojekt im World-Wide-Web ohne privatwirtschaftlich-wissenschaftlichen Hintergrund veröffentlicht und es verfolgt das Ziel berufsbezogene Klienten aus der Wissenschaft und des Berufslebens im geschlossenen Nutzerkreis eine internetbasierte-virtuelle (Diskussions-)Plattform zu bieten.
Die Ihnen aktuell vorliegendenen Webseiten werden ausschließlich für den Deutschsprachigen Raum der Bundesrepublik Deutschland, sowie als teil- oder vollständiges Webangebot im Intranet (geschlossener ausgewählter Benutzerkreis) veröffentlicht.
Ein Zugang zum vollständigen Webangebot ist nur über einen geschlossenen und internen Intranet-Zugang (z.B. IP-basierter Zugang) möglich, die Benutzer können von einem Fachteam auf Echtheit geprüft, wirtschaftlich-private Interessen sind beidseitig ausgeschlossen. Eine Verfügbarkeit „möglicher“ Dienste im World-Wide Web ist für Jedermann nicht rechtsbindend und kann an dieser Stelle nicht eingeklagt werden.

Eine Zuwiderhandlung, Eingreifen oder Störungen aus wirtschaftlichen Interessen in den geschlossenen Intranetkreis oder des internetbasierten Dienstes vom Psychologie-Forum durch Fremde Dritter, auch bei den technisch-beauftragten Dienstleistern wird gemäß der Deutschen Strafprozessordnung strafrechtlich verfolgt. Dieses gilt vor allem für die Dienste gemäß der internetbasierten Kommunikation (z.B. über die Netzwerkprotokolle: http; https; fileto; ftp; net; tracert; rpcss; gopher; fpexe; isshare; mailto).

Das anwendbare Rechtsgebiet schließt die vollständige und gültige Gesetzgebung des Urheberrechtsgebiets und weitere Gesetzesbücher ein, in dem diese Homepage Anwendung und Veröffentlichung findet. Die netzwerkbasierte Veröffentlichung befindet sich ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland (gem. Bundesdeutschen- & EU-Recht).


Unsere Projektleitung distanziert sich von seinen Mitbewerbern im World Wide Web bzw. von öffentlich-rechtlichen und privaten Institutionen, die gleiche bzw. ähnliche Titel-, Firmierungen oder Markenbezeichnungen (unser Titel: "Psychologie-Forum") tragen.

Das Internetprojekt Psychologie-Forum wird unter folgendenen Internetadressen im World-Wide-Web veröffentlicht:

- psfo.de
- psychologie-forum.de
- psychologie-forum.com
- psychologie-forum.eu
- psychologie-magazin.de
- psychologiemagazin.de
- schizophren.info
- depressiv.info  

(temporäre Aufschaltung):
- kuechmeister.com
- kuechmeister.de
- küchmeister.de


Mit Ihrem virtuellen Besuch auf den o.g. Internetdomains akzeptieren Sie die nachfolgendenen Bedingungen:
Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung der auf unseren webbasierten Seiten angebotenen Text- und Bildinhalte, Grafiken, Dateien oder sonstigen Elementen (HTML- oder PHP-Programmiercode, serverbasierte Skripte) in den Medien (Print, Fernsehen, Radio, Computersoftware, Internet & Netzwerk) bedarf einer direkten Zustimmung mit unserer Projektleitung und ist ohne ausdrückliche Erlaubnis nicht gestattet.

Die Darstellung einer webbasierten Seite aus unseren Internetinhalten innerhalb des Frames einer fremden internetbasierten Seite oder das Darstellen von Inhalten unseres Dienstes als eigene Information ist nur mit Zustimmung unserer Projektleitung möglich. Eine Übernahme aller von uns veröffentlichten Webseiten als Screenshots bzw. Hardcopys in selbst erstellten Bildmaterialien, das zur Veröffentlichung in den Medien  (Print, Fernsehen, Computersoftware, Internet & Netzwerk) öffentlich (auch für Hausaufgaben, Referate, Vorträge, Veranstaltungen) frei gegeben wird, bedarf einer Zustimmung unserer Projektleitung.
Eine Zuwiderhandlung zieht straf-und zivilrechtliche Konsequenzen gemäß Deutscher Strafprozessordnung nach sich.

Das elektronische Auslesen (z.B. Crawler, Spider) und Speichern von Bild- und Textmaterialien auf unseren veröffentlichten Webseiten ist nur mit direkter Übereinkunft zwischen uns, als Publizist und dem jeweils von uns ausgewählten Dienstanbieter möglich.


Haftungshinweis:
Sofern der Autor durch unser Team benannt ist, zeichnen sich für unsere publizierten Forenbeiträge in schriftlicher Form oder Bildinhalte auf den Seiten des Psychologie-Forums unsere Forenmoderatoren bzw. Projektleitung verantwortlich und herausgebend aus. Eine Ausnahme bilden Wortbeiträge und Bildinhalte von unseren aktiven Teilnehmern im webbasierten Forum, wobei das Psychologie-Forum im Rahmen der Telemediendienste nur die technischen Möglichkeiten zur Internetkommunikation bietet. Für diese veröffentlichten Inhalte übernimmt in erster Instanz unsere Projektleitung keine rechtliche Haftung und spiegelt nicht die Meinung unseres Redaktionsteam.

Auf Grundlage des Deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), sowie des Deutschen Telemediengesetzes (TMG) werden von unserem Team keine personalisierten Daten von interaktiven Nutzern zu kommerziellen und auch wissenschaftlichen Zwecken gespeichert, ausgewertet oder an Dritte weitergegeben. Im Falle eines Ermittlungsverfahrens (StPo) können personalisierte Informationen (IP-Adresse, Emailadresse, ggf. Wohnort) von Internetnutzern nur an strafverfolgende Behörden (bundesweite bzw. landesweite Einrichtungen in der BRD) mit eindeutigem Amtsgerichtsbeschluss herausgegeben werden. Die Herausgabe an juristische Personengruppen außerhalb öffentlich-rechtlicher Anstalten wird versagt. Bei Präventivem Eingreifen (z.B. Ankündigung einer Straftat eines Mitglieds) durch die Landes-, bzw. Bundesbehörde (im StPo) erfolgt eine Zusammenarbeit nach den Richtlinien des Deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und der Strafprozessordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Eine Haftung für Inhalte und Programme, die auf unserer Webseite verbreitet werden, und für Schäden, die aus unzutreffenden Informationen oder durch fehlerhafte Programme entstehen, kommt nicht in Betracht.
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Nach dem Gerichtsurteil des Landesgerichts kann dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir können auf unseren Internetseiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt haben. Das Psychologie-Forum erklärt ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanziert sich das Psychologie-Forum hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten im Internet auf unserer Homepage und wir machen diese Inhalte nicht zu unserem Eigen. Diese Erklärung gilt für alle in unseren Internet- und Intranet-Adressen angezeigten Links und für alle Inhalte unserer Seite, zu denen Links führen.


Salvatorische Klausel:
Sollte aus irgendwelchen Gründen eine der vorstehenden Bedingungen ungültig sein, so wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen davon nicht berührt. Das Psychologie-Forum wird ausschließlich für den bundesdeutschen Raum veröffentlicht, es gilt daher die Gesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland. Die hier vorliegende Rechtsbelehrung ist rechtlich aktuell und zukünftig bindend, vergangene Belehrungen und Verfahren bleiben davon in ihrer Wirksamkeit unberührt und verlieren nicht ihre Gültigkeit und Anwendung.



Amtlicher bundesdeutscher Rechtstand:
Der Gerichtsstand der Redaktion des Psychologie-Forums befindet sich am (Landes- oder) Amtsgericht Münster (Nordrhein-Westfalen), oder München, Nürnberg (Bayern) und ggf. dem hohen Gericht am Bundesgerichthof in Karlsruhe (Bund) in der Bundesrepublik Deutschland. Verfahren auf EU-Ebene und nicht-europäische Staaten (auch Schweiz, Island, Irland, Ukraine, Russland, Australien, China, Turkey, Iran, Irak, Saudi-Arabien, Japan, Israel, etc. &  United Staates America/ USA, Kanada, Mexiko) werden zunächst nicht berücksichtigt, da das anwendbare Rechtsgebiet sich nur auf dem Deutschen Bundesgebiet Nordrhein-Westfalens und dem Freistaat Bayerns befinden. Ausländische Verfahren müssen gemäß der Strafprozessordnung "ordentlich" über das Deutsche Konsulat, dem Bundesnachrichtendienst sowie den jeweiligen Judikativen und Exekutiven behördlichen  Institution der jeweiligen behördlichen Auskunft durch Ausländische Einrichtungen des Deutschen Konsulats "ordentlich" unterrichtet werden, desweiteren muss der Dienstgeber, die federführende Projektleitung des Psychologie-Forums über den aktuellen Sachstand möglicher Verfahren unterrichtet werden. Auskunftsverfahren werden daher von unserer Seite versagt, gilt auch in Absprache mit unseren beauftragten Dienstleitern in der Bundesrepublik Deutschland (Abk. Fa.: T-SYS/ CRON/ ARC-VD/ MS) für die Bereitstellung des Dienstes.

Unsere rechtlichen Interessen werden von juristischen Personen(-gruppe) und bei Bedarf angeschlossene berufsbezogenen Netzwerkpartner (z.B. SGB I.ff.) vertreten.

_________________________________________________________________
© Psychologie-Forum 2003 - 2018
Alle Rechte vorbehalten.